Seit einigen Jahren beschäftigt sich der CAFA RSO mit neuen Führungs- und Managementmethoden in den Unternehmen (Stichwort: „auf Augenhöhe » - in Frankreich spricht man übrigens vom „entreprise libérée“). In diesem Zusammenhang möchten wir auf zwei sehr interessante Radiosendungen zum Thema der „Ökonomie des Glücks“ von France Culture aufmerksam machen (in französischer Sprache): 

L'économie du bonheur (3/4) - « Au bonheur des travailleurs » 

Arbeit – Mittel zur Selbstentfaltung oder Entfremdungsfaktor ?
59 Minuten. Zu hören unter :
https://www.franceculture.fr/emissions/entendez-vous-leco/entendez-vous-leco-mercredi-31-janvier-2018

 

L'économie du bonheur (4/4) : Travailler pour être heureux

Immer mehr Arbeitnehmer suchen nach Sinn in ihrer Arbeit und fühlen sich durch die zunehmende Robotisierung und die Verbreitung von « bullshit jobs » bedroht. Das Interesse an Handwerk und Handarbeit steigt wieder. Andere sehen im Modell des „Lebenslohns“ eine Lösung.
Pour écouter l’émission de France Culture (59 minutes):
https://www.franceculture.fr/emissions/entendez-vous-leco/entendez-vous-leco-jeudi-1-fevrier-2018

 

Connexion

Suchen

Newsletter