dfi aktuell / Informationen aus dem Deutsch-Französischen Institut Ludwigsburg

Pünktlich zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrages hat das Deutsch-Französische Institut in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung eine große Studie zu den deutsch-französischen Städtepartnerschaften fertig gestellt.
Viele fragen sich, wie aktiv die deutsch-französischen Städtepartnerschaften heute sind, von denen zahlreiche in Reaktion auf die Unterzeichnung des Freundschaftsvertrages 1963 geschlossen wurden. Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die bislang größte Studie zu den deutsch-französischen Städtepartnerschaften, an der sich 1.322 Gebietskörperschaften aus Deutschland und Frankreich beteiligten.
Die Ergebnisse der Studie sind auf Deutsch und Französisch verfügbar und können hier heruntergeladen werden:
https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/staedtepartnerschaften-den-europaeischen-buergersinn-staerken/
Weitere Informationen zur Studie finden Sie auf der Homepage des dfi:
https://www.dfi.de/de/Projekte/projekte_staedtepartnerschaften.shtml

Connexion

Suchen

Newsletter